Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Besprechungen • Nachrichten • Themen • Infos

Besprechung heute

ARS 38 267;4260052382677

Shades of Love Sofia de Salis

Sofia de Salis (Flöte), Iryna Krasnovska (Klavier)

Ars Produktion 1 CD ARS 38 267

Wer als Flötistin gedenkt, Musik der Romantik einzuspielen, kann entweder unter den Originalkompositionen zwischen hausmusikalischen Sonaten für Klavier „mit Begleitung der Flöte oder Violine“ und brillanten Capricen von Virtuosen wie Theobald Böhm, Jean-Louis Tulou und Giuseppe Gariboldi seine Auswahl treffen [...]

→ zur Besprechung

Besprechung vom 21.04.19

555 119-2;0761203511921

Friedrich Schneider
Das Weltgericht

cpo 2 CD 555 119-2

→ zur Besprechung

Besprechung vom 20.04.19

2073;7318599920733

Joël Bons
Nomaden

BIS 1 CD 2073

→ zur Besprechung

Besprechung vom 19.04.19

8553402;4260085534029

Swan Songs
Christian Immler

Avi-music 1 CD 8553402

→ zur Besprechung

→ alle Besprechungen der letzten 30 Tage

Bachs "Goldberg-Variationen" in neuem Gewand

Nils Mönkemeyer, Foto: Irène Zandel
Nils Mönkemeyer, Foto: Irène Zandel

Für die zweite Veranstaltung der InselKonzerten Herrenchiemsee hat Nils Mönkemeyer, einer der beiden neuen Kuratoren, die Violinistin Nina Reddig und den Cellisten Julian Arp eingeladen. Die drei Musiker haben eigenhändig die Goldberg-Variationen für ihre Instrumente übertragen und präsentieren nun diese Version am Samstag, 05. Mai um 15.30 Uhr, im Bibliothekssaal des Chorherrenstifts auf der Herreninsel. ...

weiterlesen ... [22.04.2019]

Neuproduktionen des italienischen Repertoires an der Oper Zürich

Ende April und Anfang Mai erleben gleich zwei Neuproduktionen aus dem italienischen Repertoire ihre Premiere an der Oper Zürich: Am 28. April ist dies die rasanten Rossini-Oper Il turco in Italia mit Julie Fuchs ist in der virtuosen Rolle der Fiorilla, umgeben von Rossini-erprobten Darstellerinnen und Darstellern wie Edgardo Rocha, Nahuel Di Pierro, Renato Girolami, Rebeca Olvera sowie Enrique Mazzola am Pult der Philharmonia Zürich ...

weiterlesen ... [22.04.2019]

35 Jahre Seifert-Orgel in St. Helena Mönchengladbach-Rheindahlen

Sebastian Küchler, Foto: Anne Hornemann
Sebastian Küchler, Foto: Anne Hornemann

Beim zweiten Konzert der Orgeltrilogie 2019 im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen 35 Jahre Seifert-Orgel in St. Helena sitzt der jüngste Domorganist Deutschlands, der Organist am Hohen Dom zu Essen, Sebastian Küchler-Blessing am Spieltisch. Unter dem Thema „Resurrexit“ wird er eigens für dieses Konzert ausgewählte Werke mit österlichen Themen von Bach, Liszt, Tournemire und Küchler-Blessing darbieten. ...

weiterlesen ... [21.04.2019]

Festival der ARD-Preisträger wieder auf Tournee

Trio Marvin, Foto: Daniel Delang
Trio Marvin, Foto: Daniel Delang

Nach einer fünftägigen Probenphase sind die ARD-Preisträger Vita Kan, Marina Grauman und Marius Urba (Trio Marvin), Diyang Mei (Viola) und Thomas Hutchinson (Oboe) vom 17. Mai bis 04. Juni unterwegs in Süddeutschland. Sie geben insgesamt 14 Konzerte an 11 Spielorten (u.a. bei den Schwetzinger SWR Festspielen, beim Schwarzwald Musikfestival, beim Mozartfest in Würzburg, in Aschaffenburg, München, Landshut und Wasserburg ...

weiterlesen ... [21.04.2019]

Klassik Heute - Die jüngsten Empfehlungen

Empfehlung vom 14.04.19

2398;7318599923987

Evocation
Violin Works by Paul Ben-Haim

BIS 1 CD/SACD stereo/surround 2398

→ zur Besprechung

Empfehlung vom 11.04.19

8553408;4260085534081

Schubert Trouts

Avi-music 1 CD 8553408

→ zur Besprechung

Empfehlung vom 09.04.19

2208;7318599922089

Beethoven
Yevgeny Sudbin

BIS 1 CD/SACD stereo/surround 2208

→ zur Besprechung

CD-Neuveröffentlichungen

GEN 19642;4260036256420

Enescu Works for Violin and Piano

Marie Radauer-Plank (Violine), Henrike Brüggen (Klavier)

Genuin 1 CD GEN 19642

555 189-2;0761203518920

Karl Weigl Cello Concerto • Cello Sonata

Raphael Wallfisch (Violoncello), John York (Klavier), Edward Rushton (Klavier), Konzerthausorchester Berlin, Nicholas Milton (Leitung)

cpo 1 CD 555 189-2

50-1901;7619931190129

Shostakovich | Weinberg | Kobekin Cello & Orchestra

Anastasia Kobekina (Violoncello), Berner Symphonie-Orchester, Kevin John Edusei (Leitung)

Claves 1 CD 50-1901

555 270-2;0761203527021

Wer ist der, so von Edom kömmt Passion Oratorio

Gesine Adler (Sopran), Klaudia Zeiner (Alt), Tobias Hunger (Tenor), Tobias Berndt (Bass), Concerto Vocale, Sächsisches Barockorchester, Gotthold Schwarz (Leitung)

cpo 2 CD 555 270-2

7MNTN-015;8719325404111

Lilith & Lulu Duo Mader/Papandreopoulos

Andreas Mader (Altsaxophon), Christos Papandreopoulos (Klavier)

7 Mountain Records 1 CD 7MNTN-015

8.574025;0747313402571

Boris Giltburg Rachmaninov
24 Préludes

Boris Giltburg (Klavier)

Naxos 1 CD 8.574025

... weitere Neuveröffentlichungen

Ein russischer Opernstoff würde mir gar nicht zusagen. Ich bin zwar ein Russe, aber nach meiner Herkunft halb französisch und halb italiensich, und ich habe nicht den Sinn für russische Musik in meinen Adern.

César Cui


Wussten Sie, ...
... dass Siegfried Wagner insgesamt 17 Opern komponiert hat, zu denen er selbst die Libretti schrieb?


Das geschah am 22.04.:

 * Geburtstage 

Komponisten

  • 1658 * Giuseppe Torelli (Verona)
  • 1868 * José Vianna da Motta (São Tomé)
  • 1922 * Charles Mingus (Nogales, Arizona)
  • 1936 * Michael Höltzel (Tübingen)
  • 1960 * Klaus Dorfegger (Bruck an der Mur)
  • 1960 * Christoph Mudrich (Saarbrücken)

Interpreten

  • 1810 * Ludwig Braunfels (Frankfurt)
  • 1819 * Friedrich Martin von Bodenstedt (Peine)
  • 1916 * Yehudi Menuhin (New York)
  • 1924 * Franz Mazura (Salzburg)
  • 1952 * François-René Duchable (Paris)
  • 1955 * Emmanuel Tjeknavorian (Wien)
  • 1979 * Maria Solozobova (Moskau)
  • 2017 * Jukka-Pekka Saraste (Heinola)

 † Gedenktage 

Komponisten

  • 1889 † Oswald Lorenz (Winterthur)
  • 1892 † Edouard Lalò (Paris)
  • 1925 † André Caplet (Neuilly-sur-Seine)

Interpreten

  • 1952 † Elisabeth Schumann (New York)
weitere Daten finden Sie unter:

→ Jubiläen
→ Kalendarium

 Uraufführungen des Monats

JahrWerk/KomponistOrt

2.4.1800

Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21 Ludwig van Beethoven

Wien

5.4.1803

Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36 Ludwig van Beethoven

Wien

5.4.1928

Die Herzogin von Chicago Emmerich Kálmán

Wien

7.4.1805

Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 (Eroica) Ludwig van Beethoven

Wien

8.4.1876

La Gioconda Amilcare Ponchielli

Mailand

8.4.2011

Seascapes Nicola Sani

9.4.1916

Noches en los jardines de España (Nächte in spanischen Gärten, Sinfonische Impressionen) Manuel de Falla

Madrid

11.4.1919

Le Tombeau de Couperin (Suite) Maurice Ravel

Paris

11.4.1991

Enrico Manfred Trojahn

Schwetzingen

12.4.1930

Aus einem Totenhaus Leos Janácek

Brno, Nationaltheater

13.4.1034

Jorinde und Joringel (Radio-Oper) Heinrich Sutermeister

Reichssender München

15.4.1915

El amor brujo (Der Liebeszauber) Manuel de Falla

Madrid

19.4.1774

Iphigenie in Aulis Christoph Willibald Gluck

Paris

19.4.1936

Konzert für Violine und Orchester (Dem Andenken eines Engels) Alban Berg

Barcelona

21.4.1956

Variations for Orchestra (1954/1955) Elliott Carter

Louisville/Kentucky

23.4.1775

Il Rè Pastore KV 208 Wolfgang Amadeus Mozart

Salzburg

23.4.1920

Die Ausflüge des Herrn Broucek (Oper in zwei Akten) Leos Janácek

Prag

23.4.2010

Praeludium Philippe Hurel

24.4.1801

Die Jahreszeiten Hob. XXI:3 Joseph Haydn

Wien

25.4.1863

Konzert-Ouvertüre op. 123 für großes Orchester Joseph Joachim Raff

Mannheim

26.4.1738

Serse HWV 40 (Oper in 3 Akten) Georg Friedrich Händel

London

27.4.1735

Alcina HWV 34 Georg Friedrich Händel

London

27.4.1867

Roméo et Juliette (Oper in fünf Akten) Charles Gounod

Paris

27.4.1867

Romeo und Julia Charles Gounod

Paris

27.4.1926

Turandot (Dramma lirico in drei Akten) Giacomo Puccini

Mailand

28.4.1948

Orpheus (Ballett in drei Bildern) Igor Strawinsky

New York, City Center

30.4.1902

Pelléas et Mélisande Claude Debussy

Paris

30.4.1934

Persephone (Melodram in 3 Aufzügen, 1933/1934) Igor Strawinsky

Paris

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc