Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Besprechungen • Nachrichten • Themen • Infos

Besprechung heute

999 286-2;0761203928620

Allan Pettersson Vox Humana

Kristina Hellgren (Sopran), Anna Grevelius (Alt), Conny Thimander (Tenor), Jakob Högström (Bariton), Musica Vitae, Ensemble SYD, Daniel Hansson (Leitung)

cpo 1 CD 999 286-2

Über die Musik Allan Petterssons nüchtern zu schreiben, ist zwar möglich, muss jedoch eine blasse Angelegenheit bleiben. Nur ganz wenige Komponisten des 20. Jahrhunderts vermögen den Hörer so in der Tiefe seines Wesens zu bewegen und ergreifen wie die seine [...]

→ zur Besprechung

Besprechung vom 11.10.19

TXA19135;4250702801351

Jamina Gerl
Bach Schumann Liszt

TYXart 1 CD TXA19135

→ zur Besprechung

Besprechung vom 10.10.19

555 055-2;0761203505524

Julius Röntgen
Piano Concertos 3, 6 & 7

cpo 1 CD 555 055-2

→ zur Besprechung

Besprechung vom 09.10.19

CTH26562;4003913126566

Aus leuchtender Romantik in dunkle Zeit
Liederzyklen und Kammermusik von Arnold Winternitz, Ludwig Ferdinand von Bayern und Casimir von Pászthory

Thorofon 2 CD CTH26562

→ zur Besprechung

→ alle Besprechungen der letzten 30 Tage

Neue Saison mit zeitgenössischer Musik in Erlangen

Die Konzertreihe unerHÖRT! startet am 16. Oktober in die neue Saison. In fünf Konzerten widmet sich die Reihe – eine Kooperation zwischen dem BR-Studio Franken und dem Gemeinnützigen Theater- und Konzertverein Erlangen (gVe) – den großen Namen der Moderne wie John Cage, Morton Feldman, Alfred Schnittke, Karlheinz Stockhausen, Wolfgang Rihm, Rebecca Saunders und Helmut Lachenmann. ...

weiterlesen ... [14.10.2019]

Gerhard Oppitz und Dmitrij Kitajenko beim Gürzenich-Orchester Köln

Dmitrij Kitajenko, Foto: Paul Leclaire
Dmitrij Kitajenko, Foto: Paul Leclaire

Mit Werken von Alexander Skrjabin und Sergej Prokofjew setzt das Gürzenich-Orchester Köln am 27./28. und 29. Oktober 2019 seine Entdeckungsreise durch die russische Musik des beginnenden 20. Jahrhunderts fort. Ehrendirigent Dmitrij Kitajenko hat für das selten zu erlebende Klavierkonzert von Alexander Skrjabin den deutschen Ausnahmepianisten Gerhard Oppitz eingeladen. ...

weiterlesen ... [14.10.2019]

Fünf Jahre Orchesterakademie des hr-Sinfonieorchesters

Die aktuellen Mitglieder der Orchesterakademie des hr-Sinfonieorchesters, Foto: hr / Sascha Rheker
Die aktuellen Mitglieder der Orchesterakademie des hr-Sinfonieorchesters, Foto: hr / Sascha Rheker

Der berufliche Einstieg in Orchester von internationalem Rang wird für junge Musikerinnen und Musiker zunehmend schwieriger, da die Anforderungen stetig steigen. Seit 2014 bereitet die Orchesterakademie des hr-Sinfonieorchesters Nachwuchsmusiker auf eine erfolgreiche Arbeit in renommierten Orchestern vor.„Wir freuen uns sehr, dass wir nun das fünfjährige Bestehen unserer Akademie feiern können“, sagt hr-Intendant Manfred Krupp. ...

weiterlesen ... [14.10.2019]

Klassik Heute - Die jüngsten Empfehlungen

Empfehlung vom 03.10.19

2417;7318599924175

Giovanni Girolamo Kapsberger
Intavolatura di Chitarone

BIS 1 CD/SACD stereo/surround 2417

→ zur Besprechung

Empfehlung vom 01.10.19

19075964582;0190759645826

Zero to Hero
Mozart

Sony Classical 1 CD 19075964582

→ zur Besprechung

Empfehlung vom 27.09.19

247;4009850024705

Domenico Scarlatti
Complete piano sonatas Vol. 3

Tacet 3 CD 247

→ zur Besprechung

CD-Neuveröffentlichungen

2444;7318599924441

Franz Schubert Winterreise

Peter Mattei (Bariton), Lars David Nilsson (Klavier)

BIS 1 CD/SACD stereo/surround 2444

8.551420;0730099142038

Baroque Masterpieces Artis Guitar Duo

ARTIS GuitarDuo (Gitarrenduo)

Naxos 1 CD 8.551420

PR 190064;4250976100648

Was weite Herzen füllt Music for six Saohpones

Raschèr Saxophone Quartet (Saxophonquartett)

PASCHENrecords 1 CD PR 190064

6.220673;0747313167364

Bach 6 Flute Sonatas BWV 1030 - 1035

Michala Petri (Blockflöte), Hille Perl (Viola da gamba), Mahan Esfahani (Cembalo)

OUR Recordings 1 CD 6.220673

555 172-2;0761203517220

Schumann • Brahms Violin Concerto • Double Concerto

Antje Weithaas (Violine), Maximilian Hornung (Violoncello), NDR Radiophilharmonie, Andrew Manze (Leitung)

cpo 1 CD 555 172-2

8553107;4260085531073

Franz Schubert Sonata D 960 • Drei Klavierstücke D 946 • Moments Musicaux D 780

Dina Ugorskaja (Klavier)

Avi-music 2 CD 8553107

... weitere Neuveröffentlichungen

Ich weiß, daß man schnell komponieren könnte, aber schnell und gut zusammen geht nicht.

Claudio Monteverdi


Wussten Sie, ...
... dass die größte Kirchenorgel der Welt im Passauer Dom steht, 126 Register und 17774 Pfeifen hat?


Das geschah am 14.10.:

 * Geburtstage 

Komponisten

  • 1753 * Franz Anton Dimler (Mannheim)
  • 1871 * Alexander Zemlinsky (Wien)
  • 1942 * Pers Erik Olsson
  • 1943 * Ernst Ludwig Leitner (Wels)
  • 1952 * Kaija Saariaho (Helsinki)
  • 1953 * Kari Karjalainen
  • 1953 * Egon Ziesmann (Celle)
  • 1979 * Marcus Paus

Interpreten

  • 1977 * Freddy Kempf (Croydon)
  • 1981 * Nino Gvetadze (Tiflis)

 † Gedenktage 

Komponisten

  • 1669 † Pietro Antonio Cesti (Florenz)
  • 1856 † Johann Kaspar Mertz (Wien)
  • 1919 † Angel Gregorio Villoldo (Buenos Aires)
  • 1957 † Natanael Berg (Stockholm)
  • 1990 † Leonard Bernstein (New York)

Interpreten

  • 1985 † Emil Gilels (Moskau)
  • 1990 † Leonard Bernstein (New York)
weitere Daten finden Sie unter:

→ Jubiläen
→ Kalendarium

 Uraufführungen des Monats

JahrWerk/KomponistOrt

1.10.1993

Sinfonie Nr. 1 für Kammerorchester Hans Werner Henze

Boston

2.10.2009

Intra lumina Valerio Sannicandro

3.10.1900

The Dream of Gerontius op. 38 (Der Traum des Gerontius) Edward Elgar

Birmingham

4.10.1765

La corona (Azione teatrale in 1 Akt) Christoph Willibald Gluck

4.10.1815

Elisabetta Regina d'Inghilterra Gioachino Rossini

4.10.1941

Concierto del sur para guitarra y orquesta Manuel Maria Ponce

Montevideo

4.10.1945

Appalachian Spring (Suite) Aaron Copland

New York

5.10.1762

Orfeo ed Euridice Christoph Willibald Gluck

Wien

5.10.1762

Orfeo ed Euridice (Azione teatrale) Christoph Willibald Gluck

Wien

5.10.1959

Konzert Nr. 1 a-Moll op. 99 für Violine und Orchester Dimitri Schostakowitsch

Leningrad

6.10.1868

La Périchole (Opéra-bouffe in drei Akten) Jacques Offenbach

Théâtre des Variétés, Paris

7.10.1909

Das Fürstenkind (Operette in einem Vorspiel und zwei Akten) Franz Lehár

Johann Strauß-Theater Wien (Österreich)

9.10.1891

Requiem b-Moll op. 89 Antonín Dvorák

Birmingham

10.10.1919

Die Frau ohne Schatten Richard Strauss

Wien

14.10.2011

De lonh Annette Schlünz

15.10.1943

Serenade op. 31 für Tenor, Horn und Streicher Benjamin Britten

London

15.10.1946

The Young Person's Guide to the Orchestra op. 34 Benjamin Britten

Liverpool

18.10.1834

Maria Stuarda Gaetano Donizetti

Neapel

18.10.1887

Konzert a-Moll op. 102 für Violine, Violoncello und Orchester Johannes Brahms

Köln

18.10.1946

Sinfonie Nr. 3 Aaron Copland

Boston

19.10.1845

Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg Richard Wagner

Dresden

20.10.1842

Rienzi (Große tragische Oper in fünf Akten) Richard Wagner

Dresden

23.10.1933

Tänze aus Galánta Zoltán Kodály

Budapest

24.10.1737

Castor et Pollux (Tragédie lyrique) Jean-Philippe Rameau

Paris

24.10.1885

Der Ziguenerbaron Johann Strauß (Vater)

Wien

25.10.1885

Sinfonie Nr. 4 e-Moll op. 98 Johannes Brahms

Meiningen

25.10.1912

Ariadne auf Naxos (Oper in einem Aufzuge nebst einem Vorspiel) Richard Strauss

Stuttgart

25.10.1958

Osud (Oper in drei Akten) Leos Janácek

Brünn

27.10.1901

Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll op. 18 Serge Rachmaninow

Moskau

27.10.1919

Violoncellokonzert e-Moll op. 85 Edward Elgar

London

28.10.1942

Capriccio op. 85 (Konversationsstück für Musik in einem Aufzug) Richard Strauss

München

29.10.1787

Don Giovanni KV 527 (Dramma giocoso in zwei Akten) Wolfgang Amadeus Mozart

Prag

30.10.2009

Mobiles Martin Matalon

31.10.1888

Acht Zigeunerlieder op. 103 Johannes Brahms

Berlin

31.10.1891

L' amico Fritz Pietro Mascagni

Rom

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc